Magazin für Fachthemen

In der heutigen Zeit ist der Kundenservice ein wichtiger Bestandteil des Unternehmenserfolgs. Die Kunden erwarten eine schnelle und effektive Lösung ihrer Probleme. In der Luftfahrt-, Maschinenbau- und Automobilindustrie ist der Kundenservice besonders wichtig, da die Kunden oft in Stresssituationen sind und eine schnelle Lösung benötigen. Neue Technologien wie Machine Learning und Process Mining können dabei helfen, den Kundenservice zu verbessern und effizienter zu gestalten. Unternehmen sollten sich auf die Bedürfnisse ihrer Kunden konzentrieren und ihre Prozesse entsprechend anpassen.

Unternehmen, Produkt & Technologie

Für uns ist es wichtig, immer auf dem Laufenden zu bleiben. Das möchten wir unseren Besuchern auf unserer Magazinseite weitergeben. Deshalb informieren wir regelmäßig zu Fachthemen über aktuelle Technologieentwicklungen, unser Produkt und Neuigkeiten aus unserem Unternehmen.

Unternehmen

targenio ist Partner bei der FIR e.V. an der RWTH Aachen

Das Aachener Dienstleistungsforum findet dieses Jahr, am 15. März, zum 26. Mal statt. Dieses Jahr handelt das Forum ganz nach dem Motto: „Subscription-Journey – Erfolgreich vom Produkt- zum digitalen Lösungsanbieter“. Als digitaler Lösungsanbieter im Bereich Kundenservice ist targenio dafür als Partner prädestiniert.
10. März 2023/von Liam Flohry
Produkt & Features Technologie & Business Unternehmen

Fliegen ist eine Frage der Technologie – auch auf der ITB Berlin

Die Reiselust der Deutschen ist trotz Krisen und Inflation ungebrochen. Das ist ein Grund zur Freude in der Reisebranche. Gleichzeitig stellt das neue Herausforderungen dar. Viele Airlines mussten in den letzten Jahren ihre Arbeitnehmerstruktur umbauen und können jetzt oft die wiederkehrenden Anfragen nicht optimal abdecken. Damit die Kundenzufriedenheit dennoch ungebrochen bleibt, kann dem Kundenservice eine kluge Technologie den Rücken frei halten.
6. März 2023/von Liam Flohry
Unternehmen

targenio übernimmt soziale Verantwortung

Heute jährt sich der Angriff Russlands auf die Ukraine. Damit jährt sich auch das Leid, mit der die ukrainische Bevölkerung umgehen muss. In den betroffenen Gebieten ist Strom rar und warme Schlafmöglichkeiten werden dringend gebraucht. Dinge, die in Deutschland selbstverständlich sind. Das war unter anderem der Anlass für das Team von targenio, einen eigenen Teil dazu beizutragen, die Not zu mildern. Pro Mitarbeiter spendet targenio ein Paket aus Winterschlafsack und handbetriebener LED Taschenlampe.
24. Februar 2023/von Liam Flohry
Produkt & Features

KI, bitte übernehmen Sie!

Seit 20 Jahren befassen uns mit der Idee, dass Software verstehen können soll, was ein Kunde will.
Unsere Versuche mit Machine Learning zeigen, dass die Technologie heute für den produktiven Einsatz bereit ist.
28. März 2022/von Nicolas Kolbenschlag
Technologie & Business

Künstliche Intelligenz zur Workflowautomatisierung

Mit targenio automatisieren wir Prozesse im Kundenservice; die Grundlage dafür bilden modellierte und mit Regeln unterstützte Workflows.
Bei Aufgaben, die bisher zur Lösung menschliche Intelligenz und Intuition benötigten, ergänzen wir den Workflowansatz mit Künstlicher Intelligenz.
Die vielversprechendsten Ansätze bündeln und entwickeln wir dabei in unserem targenio Machine Learning Lab.
9. Dezember 2021/von Nicolas Kolbenschlag
Produkt & Features

targenio für Versicherer

targenio für Versicherungsunternehmen (auch VU-Template) ist speziell auf die Anforderungen und Arbeitsweisen von Versicherern für die Bearbeitung von Reklamationen und Beschwerden konzipiert.
Im Unterschied zum Workflow-Ansatz zur Bearbeitung von Kundenanliegen liegt der Schwerpunkt des VU-Templates auf der sorgfältigen Dokumentation eines Vorgangs, um Compliance-Anforderungen zu erfüllen und Daten für Auswertungen zur Verfügung zu stellen. Die eigentliche Bearbeitung findet - wie bei Versicherungsunternehmen üblich - direkt in den Bestandssystmen statt. targenio wird hier vorrangig zur Protokollierung einer ordnungsgemäßen Bearbeitung eingesetzt.
24. Februar 2021/von Michael Kolbenschlag
Unternehmen

Kundenfokus in der Ersatz­teillogistik stärken

LAE und targenio bieten abgestimmtes Angebot zum Exception Management für die Ersatzteillogistik

Digitales Exception Management bietet erhebliches Potential in der Ersatzteillogistik

Die Ersatzteillogistik ist gekennzeichnet durch Lieferungen mit hoher Frequenz, kleinen Stückzahlen und hohen Service Leveln. Dabei bestellen Werkstätten bei Bedarf „ad hoc“, die hohe Eilbedürftigkeit löst häufig Direktbelieferungen von Herstellern zu Händlern bzw. Werkstätten aus.
26. August 2020/von Michael Kolbenschlag
Produkt & Features

Termine, Termine, Termine

Beim Designen von Prozessen muss nicht nur der Inhalt der Aufgabe und der Aufgabenträger bestimmt werden, sondern auch der Termin, bis zu dem die Aufgabe erledigt werden soll. Die Notwendigkeit, Aufgaben und Prozesse mit Terminen zu versehen, kann aus unterschiedlichen Gründen bestehen:

Gesetz: Es sind gesetzliche oder regulatorische Vorgaben einzuhalten. So sehen etwa die europäischen Fluggastrecht vor, dass Passagiere innerhalb von sieben Tagen die Kosten für ihr Flugticket erstattet werden muss, sollte die Verbindung von der Fluggesellschaft storniert werden.
2. August 2020/von Michael Kolbenschlag
Produkt & Features

Vorgänge kollaborativ und parallel bearbeiten

Die Bearbeitung von Kundenanfragen in einer globalen Supply Chain erfordert die zeitgleiche Zusammenarbeit von mehreren Fachleuten in den verschiedenen Vertriebs- und Logistikstufen. Das folgende Praxisbeispiel beschreibt einen Bearbeitungsablauf mit parallelen Teilprozessen.

Ein Mitarbeiter in einer Vertriebsniederlassung wird von seinem Kunden mit der dringenden Bitte zur Beschleunigung seiner Lieferung angesprochen. Der Vertriebsmitarbeiter startet in seinem Auftragssystem einen targenio Vorgang zur Klärung eines neuen Liefertermins.
20. Juli 2020/von Michael Kolbenschlag
Produkt & Features

Geschäftsprozesse länderübergreifend automatisieren – Multicountryfähigkeit

Unternehmerischer Erfolgsfaktor Internationalisierung

Deutschland ist eine der führenden Exportnationen und die Internationalisierung ist einer der zentralen Erfolgsfaktoren für die deutsche Wirtschaft. Der Wikipedia Artikel benennt die unternehmerischen Vorteile: „Internationalisierung heißt die geografische Dezentralisierung der Unternehmenstätigkeit auf internationalen Märkten.
15. Juli 2020/von Michael Kolbenschlag
Produkt & Features

Alle Daten auf einen Blick

Gute Entscheidungen gründen auf guten Informationen. Die Aufgabe der Informationsbeschaffung umfasst dabei Tätigkeiten wie die Suche nach Informationen, die Abfrage von Daten in verschiedenen Systemen, das Lesen und das Ermitteln von Antworten zu aufgeworfenen Fragen.
Nach unserer Erfahrung verwendet ein typischer Wissensarbeiter rund 15 Prozent seiner Zeit darauf, Informationen zu beschaffen, die er für das Treffen einer Entscheidung benötigt. Gleichzeitig ist der Informationsbeschaffungsprozess auch die höchste Quelle für Frustration und Verschwendung.
14. Juli 2020/von Michael Kolbenschlag
Produkt & Features

Kundenservicevorgänge kollaborativ und sicher bearbeiten

Komplexität und Automatisierung im Kundenservice
Der Kundenservice bearbeitet kundenspezifische Vorgänge, die von den standardisierten Geschäftsprozessen abweichen. Einerseits müssen Kundenservicevorgänge schnell und effizient bearbeitet werden, andererseits ist die Komplexität sehr hoch: steigende Anzahl an Produkten und Tarifen, spezifische Kundensituation, Fehler/Abweichung in den Standardprozessen, dezentrale Organisationsstrukturen, heterogene Anwendungslandschaft.
14. Juli 2020/von Michael Kolbenschlag