Magazin für Fachthemen

In der heutigen Zeit ist der Kundenservice ein wichtiger Bestandteil des Unternehmenserfolgs. Die Kunden erwarten eine schnelle und effektive Lösung ihrer Probleme. In der Luftfahrt-, Maschinenbau- und Automobilindustrie ist der Kundenservice besonders wichtig, da die Kunden oft in Stresssituationen sind und eine schnelle Lösung benötigen. Neue Technologien wie Machine Learning und Process Mining können dabei helfen, den Kundenservice zu verbessern und effizienter zu gestalten. Unternehmen sollten sich auf die Bedürfnisse ihrer Kunden konzentrieren und ihre Prozesse entsprechend anpassen.

Unternehmen, Produkt & Technologie

Für uns ist es wichtig, immer auf dem Laufenden zu bleiben. Das möchten wir unseren Besuchern auf unserer Magazinseite weitergeben. Deshalb informieren wir regelmäßig zu Fachthemen über aktuelle Technologieentwicklungen, unser Produkt und Neuigkeiten aus unserem Unternehmen.

Produkt & Features

„Automatisiere die Eingangsprüfung, halbiere die Bearbeitung“

Kundenservicevorgänge werden dezentral durch Mitarbeiter im Vertrieb und Kundenservice erfasst und kollaborativ mit zentralen Service Centern und Fachabteilungen bearbeitet.

Fehler, die bei der Erfassung eines Vorgangs gemacht werden, wie zum Beispiel fehlende, unvollständige oder gar falsche Informationen, verursachen erhebliche Bearbeitungsaufwände bei den mit der Bearbeitung befassten Stellen und führen zu Fehlentscheidungen mit erheblichen Folgekosten.
14. Juli 2020/von Michael Kolbenschlag
Produkt & Features

targenio launched Release 7

Das neue targenio Release 7 hat sich bereits im ersten Praxiseinsatz bewährt und kommt ab sofort allen Kunden zugute. Die Inhalte des Release 7 lassen sich in drei Gruppen zusammenfassen: Technologie & Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit & Geschwindigkeit und No- & Low Code-Eigenschaften.

Technologie & Sicherheit

Die Unterstützung von aktuellen Technologien ist Voraussetzung, um die Anwendung sicher, schnell und funktional modern zu halten.
9. März 2020/von Holger Herrmann
Technologie & Business

Prozesse zum Fliegen bringen

Als die antiken Helden Daidalos und Ikaros von Kreta flohen, schnallten sie sich Flügel an, die aus Vogelfedern und Kerzenwachs gefertigt waren. Bevor Leonardo da Vinci im 15. Jahrhundert die ersten Skizzen von Flugmaschinen fertigte, untersuchte er die Flugweise der Vögel. Als findige Tüftler im 18. Jahrhundert die ersten Fluggeräte konstruierten, orientierten sie sich ebenfalls am Vogelflug.

Vögel als Vorlage für die Entwicklung von Fluggeräten zu nehmen, war naheliegend, da Vögel schließlich ein offensichtlich erfolgreiches Konzept zur Überwindung der Schwerkraft entwickelt hatten.
6. März 2020/von Michael Kolbenschlag
Unternehmen

targenio ab sofort mit eigenständiger Unternehmung im Markt

Pünktlich zum Start in das neue Jahr 2020 hat die targenio GmbH ihren Geschäftsbetrieb aufgenommen. Damit wird das bisherige Geschäftsfeld targenio von Rödl & Partner in einer eigenständigen Gesellschaft fortgeführt. Geschäftsführende Gesellschafter der neuen Unternehmung sind Michael Kolbenschlag und Marcus König, beide vorher Mitglied im Vorstand und Leiter des Geschäftsfeld innerhalb der Rödl Consulting AG.
14. Februar 2020/von Michael Kolbenschlag
Technologie & Business

Automatisierung oder Digitalisierung – was jetzt genau?

Nicht jedes digitale Geschäftsmodell ist vollständig automatisiert und nicht jeder vollständig automatisierte Geschäftsprozess steht für ein digitales Geschäftsmodell.

Die Begriffe Automatisierung und Digitalisierung werden gerne und großzügig genutzt und häufig frei interpretiert. Die Folge sind Missverständnisse, unklare Ziele und enttäuschte Erwartungen bei Projekten zur Digitalisierung und Automatisierung.
14. Februar 2020/von Michael Kolbenschlag
Unternehmen

Grenzen zwischen Logistik und Fertigung überwinden

Als Mitglied des Bundesvereinigung Logistik haben wir am Forum Automobillogistik am 05. und 06.02.2020 in Leipzig teilgenommen.

Das Forum Automobillogistik ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) e.V. und der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. und ist der jährliche Treffpunkt von Logistikern und Supply-Chain-Managern der Hersteller (OEM) und Lieferanten ...
13. Februar 2020/von Michael Kolbenschlag
Produkt & Features

Flieger verspätet? Kosten trotzdem im Griff

Flugverspätungen, Annullierungen und Kofferschäden – diese drei Probleme verursachen im Kundenservice einer Airline mit Abstand die höchsten Bearbeitungsaufwände, Kompensationskosten und gegebenenfalls Anwaltskosten. Mit targenio AIR verfügen Airlines über eine Lösung, die Ansprüche von Fluggästen bei Verspätungen automatisch prüft, entscheidet und die Antwort und Auszahlungen an den Gast übernimmt. Dies führt zu deutlichen Entlastungen des Kundenservice und zu erheblichen Einsparungen bei den Bearbeitungskosten.
13. Februar 2020/von Michael Kolbenschlag
Technologie & Business

Automatisierte Dunkelverarbeitung: Wir bringen Licht ins Dunkel

Herzstück jedes Automatisierungsvorhabens ist das automatische Prozessieren von Geschäftsvorgängen – die sogenannte Dunkelverarbeitung. Die Verarbeitung bleibt im Dunkeln, da der Ablauf weder vom Anwender eingesehen werden kann noch die Ausführung unmittelbar beobachtet werden kann. So trifft die Automatisierungssoftware selbständig Entscheidungen auf Basis der verfügbaren Daten entsprechend der programmierten Regeln.
24. Januar 2020/von Michael Kolbenschlag